San Pedro de Atacama

Ein kleines Dorf mit Lehmhütten mitten in der Wüste. Der Klimaschock war unvermeidbar. Sehr trockene Hitze empfing uns, doch den Charme von Atacama erkannten wir sofort. Wir buchten eine Tour zum Valle de la Luna, Mondtal. Eindrückliche Naturgebilde konnten wir bestaunen und begehen. Zudem machten wir einen Ausflug um den Sternenhimmel zu beobachten. Um Mitternacht ging es los. Nach einer Lektion Theorie, konnten wir mit den grossen Teleskopen auch selber üben. Nebst vielen tausend Sternen, dem Mond und die Milchstrasse, sahen wir auch Mars und Jupiter, ein sehr schönes Erlebnis. Die Jungs spielten dann noch eine Weile mit ihren Spiegelreflexkameras rum, wobei eindrückliche Fotos entstanden sind.


Posted in Südamerika 2016with no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php