Abreise mit Dessert „Pura vida“

Am 9. April hiess es Abschied nehmen von Südamerika. Während mehr als 100 Tagen erlebten wir spannende, schweisstreibende, freundschaftliche, lustige, interessante, eindrückliche… Abenteuer – ihr habt es ja gelesen ? Tausende Fotos warten aufs Sortieren, ein Umzug steht bevor, berufliche Herausforderungen gelten es zu bewältigen und und und – ein guter Grund, noch etwas die Seele baumeln zu lassen. Während 2,5 Wochen werden wir nun mit Michi’s Eltern durch Costa Rica reisen. Vor allem Sonne, Strand und Chillen ist angesagt – Pura vida eben.


Posted in Südamerika 2016with no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php