Zum Schluss

Dies ist mein letzter Eintrag auf dieser Reise. Ich habe mein Ziel, New York mit dem Fahrrad zu erreichen, geschafft und das Bild aufgenommen, welches ich immer im Kopf hatte. Es gab Zeiten vor und während dieser Reise, wo ich nicht wusste, ob ich es wirklich schaffen kann. Aber zu meinem erstaunen hat mein Körper und auch meistens mein Kopf immer mit gemacht. Ich habe die Zeit auf dem Fahrrad genossen und würde es wieder machen. Ich denke aber, es war für mich eine Reise, die ich einmal im Leben machen wollte. Dieses Jahr war für mich am Anfang wie eine Achterbahn. Aber wie meine Nachbarin einmal so schön sagte, „wo sich eine Türe schliesst, öffnet sich woanders eine neue“ (man muss sie nur öffnen wollen). Ich habe sie geöffnet und eine wunderschöne Reise erlebt. Ich habe viele verschiedene Menschen auf dieser Reise kennen gelernt, welche mich zu meinem erstaunen mit allem möglichen unterstützen. Sei es mit Essen (habe ich viel gebraucht) oder auch mit Übernachtungsmöglichkeiten, wenn ich schon dachte, jetzt übernachtest du in der Wildnis.

Vielen Dank an alle, die mich vor und während der Reise unterstützt haben auf irgendwelche Art und Weise. Sei es mit guten Tipps, Kommentaren oder eine Übernachtungsmöglichkeit. Ich werde nun die verbleibende Zeit ohne Fahrrad unter dem Hintern verbringen und fliege Anfangs Oktober zurück in meine wunderschöne Heimat, die Schweiz.

 

TUE ES

Frage dich in jeder schwierigen Situation:
„Was würde der stärkste, mutigste, liebevollste Teil meiner Persönlichkeit tun?“ Und dann tue es. Tue es richtig. Und zwar sofort.
Dan Millman

IMG_5492 IMG_5509IMG_5808

Für alle, die wissen wollen, welchen Song mich bei dieser Reise begleitete:


Posted in Vancouver - New York 2014with 6 comments.

Comments

  • Hämpel Jossi sagt:

    Hallo Michi.
    Spitzen-Leistung und sicher auch eine Reise, welche Du nie mehr vergessen wirst: Hut ab vor so viel Mut und Wille !
    „Bliib wiet bisch“, viel Glück und Gesundheit und bis bald

  • Christoph sagt:

    Hi Michi

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner tollen Leistung! Es hat mir Spass gemacht, dich auf deiner Reise auf dem Blog zu begleiten, Danke für die Beiträge. Geniess es! Gute Heimreise und bis bald

    Und denk daran: nach der Tour ist vor der Tour 🙂

    Gruess
    Christoph

  • Silvan sagt:

    Hallo Michi! Gratuliere zu deiner Glanzleistung! Schön bist du bald wieder da!

  • Alan Parkin sagt:

    Safe journey home Michael. Thanks for providing me with four weeks of anticipation and enjoyment through reading your blog. It was the highlight of my day for many days. I’m so glad I stopped to talk to you on the highway in Saskatchewan and I was delighted to hear that a new acquaintance of mine, Ian Hamelin who was travelling to Manitoulin Island taking the same route as you, had actually met you. I enjoyed seeing the picture of you together. It was a great pleasure meeting you and learning more about Switzerland. Keep flying the flag. Alan

  • Ueli sagt:

    Hey Michi, gratuliere zu dinere super Leistig!!
    Geniess es no und bis gli wider mal!
    Ps. dä Bart chund der guet! 😛

  • priska sagt:

    Michi, ich gratuliere dir zu dere grandiose Leistig!!!!! Das hesch du guet gmacht 🙂 Mir freuid üs, wenn wieder zrug i de Schwiiz bisch! Gniess de Momänt und reis de wieder guet hei. Bey bey 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php